Beratungstermin vereinbaren.

Korrekt bewertet, richtig gekauft

Mal ehrlich: Vermögen Sie den Wert einer Immobilie exakt einzuschätzen? Erkennen Sie zuverlässig feuchte Wände, Pfusch am Bau oder mangelhafte Bausubstanz? Wissen Sie, wie hoch der Renovierungsaufwand für ein Objekt ausfällt? Und können Sie sagen, in welcher Höhe sich erkannte Mängel ggf. auf den Kaufpreis auswirken? Falls Sie nur eine dieser Fragen mit Nein beantworten, empfehlen wir Ihnen, vor dem Kauf einer Immobilie deren Wert durch die Experten von PLANBAU ermitteln zu lassen.

Im Rahmen einer Immobilien- oder Ankaufbewertung prüfen wir bei einem gemeinsamen Besichtigungstermin den Zustand Ihres Wunschobjekts. Ob Eigentumswohnung, Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus oder Gewerbeimmobilie: Mit viel Know-how suchen und finden wir selbst versteckte Mängeln, berechnen die tatsächliche Wohn- bzw. Nutzfläche und ermitteln den Energiebedarf des Gebäudes. Am Ende steht ein verlässliches Kurzgutachten, in das auch ergänzende Daten wie z.B. der Bodenrichtwert einfließen.

Übrigens: Auch Verkehrswertgutachten durch einen Sachverständigen – bei An- und Verkauf, Erbschaft oder Erbschaftsauseinandersetzungen, Ehescheidungen, Beleihungen oder im Versteigerungsfall – können wir für Sie in Auftrag geben.