Beratungstermin vereinbaren.

Aufstockung: Platz nach oben

Baugrundstücke sind teuer. Und mancherorts gar nicht vorhanden. Wer bereits Hausbesitzer ist, aber nicht über den Platz verfügt, zwecks Erweiterung „in die Breite zu gehen“, sollte über eine Aufstockung nachdenken. Entdecken Sie mit PLANBAU Ihr Dach als Baugrund. Denn Ihre Bestandsimmobilie hat womöglich das Potenzial, den Wohnraum erheblich nach oben zu vergrößern.

Unsere Spezialisten begleiten Sie von der Planung bis zum Einzug auf der neu gewonnenen Wohnfläche. Denn bei einer Aufstockung gibt es einiges zu beachten. Stimmen die bautechnischen Voraussetzungen: Substanz und Statik? Welche Bauweisen kommen in Betracht? Entspricht eine Aufstockung dem örtlichen Bebauungsplan? Und passt die Kosten-Nutzen-Kalkulation, z.B. im Vergleich zu einem Dachausbau?

Ist all das geklärt, bleibt die Frage nach dem Stil der Erweiterung. Dieser kann sich entweder dem bestehenden Gebäude anpassen oder vom vorhandenen Baukörper absetzen und als Blickfang Akzente setzen. Hier entscheidet allein Ihr persönlicher Geschmack. Dass dieser exakt umgesetzt wird, dafür bürgt die langjährige Kompetenz von PLANBAU. Sprechen Sie uns an!